ADOLPHI-STIFTUNG

In guter
Nachbarschaft

Ein neues Zuhause

Zentral in Essen-Huttrop gelegen, bietet die Seniorenstiftung Adolphinum 80 Bewohnern ein neues Zuhause in Wohn- und Pflegebereichen.

Unser Haus besteht aus drei Etagen. Unterschiedlich geschnittene Appartements mit barrierefreien Badezimmern schaffen im Altenheimbereich einen individuellen Lebensraum, der ganz nach Wunsch gestaltet werden kann. Die Zimmer sind mit Dusche und Bad auf ideale Betreuungsmöglichkeiten in unterschiedlicher Intensität abgestimmt. Ein Notrufsystem sorgt bei Bedarf für unmittelbare Hilfe. Verpflegung sowie Freizeitangebote und gesellschaftliche Veranstaltungen können individuell genutzt werden. Eine kleine Caféteria mit Kaffee und Kaltgetränken bietet Kontaktmöglichkeiten für Besuche.

Das Gemeinschaftsleben fördern

Die gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel bietet Verwandten, Freunden und Bekannten gute Besuchsmöglichkeiten. Eine große, möblierte Terasse mit Rundweg neben dem Haus laden zum Verweilen nach draußen ein. Großzügige Gemeinschafts- und Veranstaltungsräume fördern das Gemeinschaftsleben, den Kontakt zu Mitbewohnern und die Beziehungen zur Öffentlichkeit. Von liebgewonnen "Gefährten" wie Vögeln und anderen kleinen Haustieren muss selbstverständlich kein Abschied genommen werden. Im Haus befindet sich ein Friseursalon, Fußpfleger, Physiotherapeuten etc. kommen auf Wunsch ins Haus.

Ausstattungsmerkmale unserer Einrichtung:

Stufenloser Eingang und Wohnbereiche (Niveauunterschiede werden mit Rampen ausgeglichen), zwei Aufzüge mit großen, für Rollstuhlfahrer erreichbaren (Höhe unter 1,20 m) Bedienelementen, Handläufe in den Fluren, Haltegriffe im Sanitärbereich (Toiletten, Duschen, Badewannen), behindertengerechte Bäder und Toiletten in jedem Wohnbereich, Rufanlage, höhenverstellbare Pflegebetten aus Holz, rutschfester Fußboden, Nachtbeleuchtung, allgemeine Orientierungshilfen (Speiseraum, WC, etc.).

Impressionen aus unserem Haus