ADOLPHI-STIFTUNG

Seniorenwohnen im Markus-Quartier

Im Jahre 2000 wurde die Wohnanlage für Senioren eröffnet. 41 Wohnungen von 38,8 qm bis 71,4 qm verteilen sich in dem U-förmigen Bau. Das Haus befindet sich in einem gehobenem grünen Wohnumfeld und ist, im Sinne eines südländischen Ambientes, eingebettet in das Areal der Markuskirche. Ein wunderschöner Innenhof lädt zum Verweilen ein. Das Markus-Café eröffnete 2016 als zentraler Punkt im Gebäude. Hier werden ein Mittagstisch und andere Leckereien angeboten. Zudem ist hier auch das "Lädchen" integriert, welches ein Grundsortiment an Lebensmitteln und Drogerieartikeln anbietet. Die Zugänge und sämtliche Badezimmer sind barrierefrei ausgestattet. Aufzüge befinden sind in beiden Gebäudeteilen.

Impressionen