ADOLPHI-STIFTUNG

Willkommen im Seniorenzentrum
Essen-Frohnhausen

In einer ruhigen Nachbarschaft gelegen, bietet das Ev. Seniorenzentrum in Essen Frohnhausen ein neues Zuhause.

Liebe Besucher*innen,

nach der neuen Corona Allgemeinverfügung des Landes NRW vom 25. November 2021 dürfen alle Besucher*innen die Einrichtungen der Adolphi-Stiftung nur noch mit einem negativen Test betreten.
Bitte legen Sie hierzu die Bescheinigung Ihrer letzten Testung vor.

Wir bieten Ihnen die POC-Antigen-Testungen zu unseren Besuchszeiten
täglich von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr an.

Sie haben auch die Möglichkeit, auf ein Testzentrum in Ihrer Nähe zurückzugreifen und uns das Zertifikat vorzulegen!

Wir bitten um Beachtung:
Laut der Corona Allgemeinverfügung behält der Corona-Schnelltest eine Gültigkeit von 24 Stunden.
Ein PCR-Test hat eine Gültigkeit von 48 Stunden.

Bitte planen Sie Ihre Besuche so, dass Sie die Einlasszeiten nutzen.
Vielen Dank für Ihr Verständnis.




Das Evangelische Seniorenzentrum Essen-Frohnhausen bietet individuelle Betreuungsmöglichkeiten in unterschiedlicher Intensität. Erfahren Sie auf den nächsten Seiten alles über unser Haus, die Zimmer und die angeboteten Aktivitäten und treten Sie gerne in Kontakt mit uns, falls Sie noch weitere Fragen haben.

Das Haus

Eine möblierte Gartenanlage rund ums Haus und schöne Wege laden zum Verweilen nach draußen ein. Großzügige Gemeinschafts- und Veranstaltungsräume fördern das Gemeinschaftsleben.

Mehr erfahren

Die Zimmer

Das Ev. Seniorenzentrum verfügt insgesamt über 106 Pflegeplätze, die sich auf zur Zeit 80 Einzelzimmer in der Onckenstraße und 26 Einzelzimmer im Interimsgebäude in der Töpferstraße verteilen.

Mehr erfahren

Unser Team

Unser Team besteht aus erfahrenen und geschulten Mitarbeitern, die individuell auf die Betreuungsansprüche unserer Bewohner eingehen.

Mehr erfahren
AKTUELLES
21.04.2022
Osterhase

Über die Osterfeiertage erhielten unsere Bewohner*innen aus dem Ev. Seniorenzentrum Frohnhausen I + II Besuch vom Osterhasen.

Mehr erfahren
22.03.2022
Frühlingsfest

Am 18.03.2022 feierten unsere Bewohner*innen ein stimmungsvolles Frühlingsfest im Ev. Seniorenzentrum Frohnhausen.

Mehr erfahren
22.02.2022
Entstehung des
Gervinus-Quartiers

Seit Anfang des Jahres wird im neuen Gervinus-Quartier in Frohnhausen an zwei weiteren Standorten unserer Adolphi-Stiftung  gearbeitet. In der Grevelstraße 38 entsteht in dem Gebäudewohnkomplex aus den 1990er Jahren eine Tagespflege für insgesamt 13 Tagesgäste. In direkter Nachbarschaft dazu laufen die Umbaumaßnahmen des alten Gemeinderaums in der Grevelstraße 36 zu einem Senioren-Café. Beide Objekte werden kernsaniert und erhalten je eine eigene Terrasse. Die Eröffnungen sind für diesen Sommer 2022 geplant. Das Café ist für alle geöffnet! – Alt und Jung.

Mehr erfahren
18.01.2022
„Qwiek.up.“ –
Ein Gewinn für die Sinne

Vier unserer Seniorenheime verfügen seit neuestem über einen Erlebnis-Projektor, dem Qwiek.up. Dieser wird erfolgreich in der Pflege/Betreuung und auch zur Unterhaltung eingesetzt. Das geschieht über Bild und Ton. So wirft das Gerät Videosequenzen an Wand oder Zimmerdecke und simuliert zum Beispiel einen Waldspaziergang oder eine Unterwasserwelt.

Mehr erfahren
10.01.2022
Die „Charakterköpfe“
der Adolphi-Stiftung im Kalender 2022

Zu Weihnachten beschenkt die Adolphi-Stiftung die Bewohnerinnen und Bewohner, sowie auch ihre Mieterinnen und Mieter, mit einem thematisierten Wandkalender. Im letzten Jahr präsentierten sich zwölf von ihnen darin mit ihren interessanten Hobbys.

Mehr erfahren
29.04.2020
Innen- und Außenansichten – von Herzensnähe und guten Aussichten, die bleiben

Hier geht es zum Artikel aus dem Gemeindespiegel –> Gemeindespiegel ESZ Beitrag 05-2020

Mehr erfahren
14.04.2020
„Osterkonzerte“ für Bewohner in Frohnhausen

„Seelentreffer! Tränen beim Hof-Konzert“

Ostern 2020 war anders als jedes Osterfest, das man sonst kennt. Das Coronavirus hält die Welt auf Distanz und so auch die Bewohner und Mieter aus den Einrichtungen der Adolphi-Stiftung. Wer aber denkt, die Zeiten seien somit trübe geworden, der irrt sich: Denn gerade jetzt ist es umso wichtiger, den Menschen zu zeigen, dass sie trotz aller Distanz keine Verzichte einbüßen müssen. Der Einfallsreichtum ist so groß, dass es auch möglich ist, Konzerte einfach vom Fenster aus zu betrachten. So auch das Osterkonzert, das die Frohnhauser Bewohnerinnen und Bewohner an diesem Osterwochenende von ihren Fenstern und Balkonen aus erleben durften.

Mehr erfahren
27.03.2020
Helden im Alltag – Die Musik kam zum Seniorenheim

Die Bewohner des Ev. Seniorenzentrums Frohnhausen staunten nicht schlecht, vor dem Haus fuhr ein historischer Trecker mit einer Spielorgel auf dem Anhänger vor. Herr Albert Ritter, Präsident des Deutschen Schaustellerbund e. V., machte den Menschen eine riesige Freude. Die Bewohner sind schon seit Tagen in Quarantäne, so war der musikalische Besuch eine willkommene Abwechslung. Die Orgel spielte wohl bekannte Lieder und die Bewohner konnten die Sorgen eine Zeitlang vergessen.

Mehr erfahren
19.11.2019
Senioren basteln und zeigen Standpräsenz am Steeler Weihnachtsmarkt

Niemand gehört zum alten Eisen über 80, schon gar nicht fitte SeniorInnen in Seniorenheimen.

Mehr erfahren
NEWS ARCHIV
Ihr Kontakt zu uns

Hier finden Sie alle Kontaktinformationen sowie die Wegbeschreibung zu unserem Haus. Bei Fragen kontaktieren Sie uns gerne.