Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung zum Pflegefachassistent

Herzlichen Glückwunsch an Herrn Kazim Kartal, der den allerersten Kurs im Evangelischen Fachseminar zur Pflegefachassistenz besuchte und die staatliche Prüfung zum Pflegefachassistenten erfolgreich bestanden hat.

Am 31. August 2022 fand dann die feierliche Zeugnisübergabe statt, bei der auch die Ausbildungsbeauftragte Magdalena Rex und die Praxisanleiterin Nicole Daszkowski anwesend waren und Kazim Kartal (fast als Erste) gratulieren konnten.

Nicht ohne stolz freut sich Nicole Daszkowski schon darauf, weiterhin mit ihrem fleißigen Arbeitskollegen im Paul-Hannig-Heim in Essen-Heidhausen zusammenzuarbeiten!

Das Team der Adolphi-Stiftung wünscht ihm an dieser Stelle einen guten Start als Pflegefachassistent in unserem Unternehmen!

 

Wenn der Eismann klingelt

Zwar nicht bei 30 Grad, aber dennoch bei trockenem Wetter besuchte uns der Eiswagen von Bertram Eis Ende Juli im Paulus-Quartier. An diesem Nachmittag konnte geschlemmt werden, da war das Wetter auch egal. Dieser Einladung kamen die Bewohner*innen und Mitarbeiter*innen gerne nach. Manche Naschkatzen sah man gar ein zweites Mal am Eiswagen anstehen. Am Ende des Nachmittags –rundherum zufriedene Gesichter!

 

Radeln ohne Alter

Am vergangenen Donnerstag, den 14. April war es dann wieder soweit und die motivierten Mitarbeitenden von „Radeln ohne Alter“ fuhren mit ihren Rikschen pünktlich um 10.00 Uhr auf den Vorplatz des Adolphinum. In zwei Etappen boten sie unseren Bewohner*innen Ausflüge in die nähere Umgebung an. Zuerst ging es herunter zur schönen Ruhr und weiter über den Radweg am Wasser entlang Richtung Steele. Die zweite Tour führte über die alte Bahntrasse in Richtung Rüttenscheid. Und wie auf den Bildern unschwer zu erkennen ist, lachen unserer Ausflügler mit der Sonne an diesem schönen Vormittag um die Wette.

Vielen Dank an dieser Stelle an das Team von „Radeln ohne Alter“ für ihren unermüdlichen Einsatz!

 

Frühlingskonzert Philharmonie

Am Donnerstag, den 24. März 2022 war es endlich wieder soweit und unsere Betreuungskräfte machten sich mit einer Gruppe von Bewohner*innen auf zur Philharmonie Essen.

Für alle Musikbegeisterten wurde ein Frühlingskonzert im RWE Pavillon dargeboten. Zum Programm gehörte ausgewählte klassische Musik in Kammermusikbesetzung, angepasst an die schöne Frühlingszeit. Und das gemeinsame Abschlusssingen durfte am Ende natürlich auch nicht fehlen.

Es war ein gelungenes Konzerterlebnis und wir freuen uns schon auf die nächsten Veranstaltungen!

Bombenfund in Essen – Evakuierung des Paulus-Quartiers

Was für ein Abenteuer in der Nacht

Durch die Unterstützung aller Adolphi-Häuser, dem umsichtigen und professionellen Einsatz von Feuerwehr, Maltesern, Rotem Kreuz, Johannitern, DLRG  und dem immensen Einsatz unserer Mitarbeiter:innen aus dem Paulus-Quartier konnte die Evakuierung nach Bombenfund gut gelingen. Unser herzlicher Dank an alle Helfer:innen.

Dorothea Röser | Einrichtungsleitung